Yang Zhenduo 4. Generation Yang-Taijiquan in Hamburg

Besonderes Gewicht gewinnen die Kritiken und Anmerkungen durch die SYR-Prinzipien von Lebenskraft japanisch Nairiki.

Update 2012  Yang Zhenduo, Update 2012  Yang Zhenduo

 

Höchste Stufe Yang-Familientradition Yang Zhenduo in HamburgGM Yang Zhenduo hat viel mit seinem berühmten Vater gemeinsam - was für letzteren gilt, beschreibt Louis Swaim treffend mit den drei Worten "Composed, relaxed, serene". Dies - so sagen z. B. viele Hamburger - gilt auch für Yang Zhenduo! Einiges von Yang Zhenduos Hamburger Unterricht hat der Verband auf Youtube hochgeladen. Dies ist eine Maßnahme, die Reputation des Yang-Taijiquan in Deutschland zu heben. Eine Dia-Show mit Yang Zhenduo sehen Sie oben rechts. Auf den Lehrgängen mit Meister Yang Zhenduo in Hamburg gefällt den teilnehmenden Schülern besonders, daß der Meister nicht nur vormacht, sondern auch sehr viel mitmacht und Einzelne genau korrigiert. Zitat-Nachweis hier. Archiv.

 

Yang Zhenduo - wichtige Zitate

Als Oberhaupt der Familie Yang ist Meister Yang Zhenduo DIE Autorität für viele Lehrer - gern zitieren sie die Ausdrücke, die er im Unterricht benutzt. Dr. Langhoff hat dazu eine Sammlung erstellt. Quelle der Zitate Yang Zhenduo Doku.

 

Yang Zhenduo - wichtige Zitate

Ein praktischer Anhaltspunkt für die Originalität des Yang-Stils ist die im Bild festgehaltene Form meines Vaters. Sie bietet eine Klarheit, die jedem zugänglich ist. Martial Arts Hillesheim Doku mit freundlicher Genehmigung des AK Yang Zhenduo

 

Yang Zhenduo über Familientradition

 

Von Yang Luchan bis zu meinem Vater hat sich der Yang-Stil entwickelt und das Erlernen ist leichter geworden.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1, p. 44 DTB-Gründungsmitglied über Stammbaum der Yang Familie.

 

Yang Zhenduo über moderne Formen der chinesischen Regierung

 

Die chinesische Regierung betreibt Gesundheitsförderung mit vereinfachten Formen: Der 24ér, 48ér und 88ér Form. Wenn die Menschen dann Tai Chi besser verstehen, haben viele das Bedürfnis, das traditionelle Tai Chi von der Yang-Familie zu lernen.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1, p. 44

 

Yang Zhenduo über die Zehn Prinzipien (Guidelines)

 

Ich sage in den Seminaren, dass es gewisse Regeln gibt. Ohne das Befolgen dieser Regeln gibt es im Tai Chi kein Erreichen der Ziele... Die 10 Prinzipien sind sehr wichtig.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1, p.44

 

Yang Zhenduo über Entspannung

 

Viele Schüler verstehen die körperliche Entspannung (Sung) falsch. Sie halten es für Weichheit, doch dann werden die Muskeln und alles kraftlos. Das ist der größte Fehler, den man im Tai Chi machen kann...Man muss vielmehr die Knochen, Gelenke und Sehen lockern, lang lassen und auswärts dehnen. Dieses Loslassen erzeugt die Energie. Äußerlich sieht der Übende sehr weich aus, doch innerlich ist er hart wie Stahl. Dies ist die praktische Bedeutung von Sung....Das Loslassen ist im Yang-Sti die wichtigste Voraussetzung für Energie

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 45

 

Yang Zhenduo über die Haupt-Taiji-Stile

 

Von den 5 Stilen ist der Yang-Stil leichter akzeptiert, weil die Bewegungen stetig, langsam und allmählich sind...Man muss dafür nicht besonders gesund sein... Selbst Kranke können Yang-Tai-Chi betreiben.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 45

 

Yang Zhenduo über Körperstruktur

 

Ist der Körper in der richtigen Position, so steigert sich die Durchblutung und das Qi. Der Mensch ist gesünder.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p 45

 

Yang Zhenduo über "Schnelle Formen" in seiner Familie

 

Es gibt keine schnelle Tai-Chi-Form in der Yang-Familie

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 46

 

Yang Zhenduo über "Geheime Formen" seiner Familie

 

Ich glaube, es gibt keine geheime Tai-Chi-Form in der Yang-Famlie. Die vielen Jahre, in denen ich übe, hat mir niemand erzält, dass wir  eine geheime Form haben..Viele sagen es, aber wenn es eine gibt, dann weiß ich nicht, warum mein Vater und dessen Vater diese Geheimnisse nicht in der Familie weitergegeben haben sondern sie anderen Leuten offenbart haben sollten.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 46

 

Yang Zhenduo über "Alte Formen" seiner Familie

 

Frage: Manche sagen, es gäbe eine alte Form vom Bruder Ihres Vaters?

YZD: Es gibt keine Geheimnisse in der Familie

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 46

 

Yang Zhenduo über Zhan Zuang (Stehen wie ein Pfahl)

 

Ich habe nie das Pfahlstehen geübt, aber ich denke, das Üben ist keine schlechte Sache.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 46

 

Die Dauer der Form, die Geschwindigkeit kann variieren - sie kann individuell sein. Wichtig sind die zehn Prinzpien

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 46

 

Yang Zhenduo über seine Lehrer

 

Ich wurde unterrichtet von meinen älteren Brüdern Yang Shouchung und Yang Zhenji

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 47

 

Yang Zhenduo über vereinfachte und traditionelle Formen

 

Die vereinfachten Formen basieren auf der tradtionellen, aber unterscheiden sich. Danach erkennen viele Menschen den Wert der wirklichen traditionellen Form...Die Menschen glauben, die wahre Kunst sei die traditionelle... Wegen der großen Nachfrage hat die Regierung die 40ér Wettkampfform entwickelt. Auch sie basiert auf der traditionellen Form.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 47

 

Yang Zhenduo über Push-Hands/ Tuishou

 

Die chinesische Regierung hat eine lange Zeit Push Hands nicht gefördert.Erst jetzt auf internationalen Druck können sich Push Hands und Freikampf wieder etablieren. Wie ich es sehe, ist Push Hands sowohl in China als auch in den USA mehr wie Wrestling und Kraft gegen Kraft. Dies gilt für das  Push Hands ohne Schritte...Dass häufig Kraft gegen Kraft eingesetzt wird, liegt an den Regeln, die viele Aktionen einschränken. Diese müßte man ändern. Dann kann alles Gelernte und alle Prinzipien eingesetzt werden.

Tai Chi Magazine Vo. 28, No 1 p. 47

 

Yang Zhenduo - Stationen der Biographie

 

Anmerkungen:

Yang Familie: Yang Zhenduo 4. Generation Tai-Chi-Ausbildungen im Yang-Stil sind in Deutschland sehr unterschiedlich - s. www.tai-chi-ausbildung.net und auch Yang-Familie/ Yang-Family.

 

 


Therese Teo Mei Mei

Infos über die Leiterin des Yang Chengfu Taijiquan Centers Stockholm hier: Therese Teo Meimei